• Christian Haase

Alles neu macht der Mai


Und schon sind wir fast im Monat Mai. Unter anderen Umständen schriebe ich nun etwas vom Wonnemonat, duftendem Flieder und dem Umstieg von Rot-zu Weißwein, aber dieses verflixte Virus macht es einem schon schwerer, den leichten Umgang mit erheiternden Tönen zu beschreiben und zu besingen. Ich will es an dieser Stelle auch belassen dabei. Noch muss ich mich sammeln und neu orientieren. Muss Shows verschieben, absagen oder neu buchen, Tickets erstatten und dabei das Ganze nicht aus den Augen verlieren: Dass es weitergehen wird eines schönen Tages.

Zunächst möchte ich mich bei allen bedanken an dieser Stelle, die sich mit den neuen Shirts "Sterne zählen" eingedeckt haben. Mein Designer-Freund Oliver Brühl, mein Nachbar auf Sizilien, hat die Shirts entworfen und freut sich genau so wie ich über die Beliebtheit der beiden neuen Motive. Auch Danke ich meinem Freund André vom Merchandise, der den Versand schnell und unkompliziert abgewickelt hat. Euch allen viel Freude mit den Shirts!

Nachdem es mit einer Premiere und der neuen Band-Formation schon nicht geklappt hat diesen Frühling, sind nun auch die Mai-Konzerte im Staub begraben, den Corona im Veranstaltungskalender hinterlassen hat. Die Shows vom Töpferhof Schkölen, im Marstall Neubrandenburg und im Studio 7 Zepernick sind beide abgesagt und neu angesetzt worden im kommenden Jahr.

23. April Neubrandenburg

24. April Mixdorf

25. April Zepernick

05. Juni Schkölen

Die bereits erworbenen Tickets für Zepernick können zurück gegeben werden oder behalten auf Wunsch auch ihre Gültigkeit für das Konzert 2021.

Ich sende euch allen eine Umarmung,

euer Christian Haase

Ältere Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square