Sich scheidende Geister


Also ich sag es mal so: Ich hatte eine verdammt gute Zeit in Mainz und habe viele wunderbare Kollegen kennenlernen dürfen. Abgesehen von diesem wirklich unvorteilhaftem Standbild des Youtube-Videos, gab es an unserem Auftritt beim ZDF-Fernsehgarten nichts zu meckern. Und dennoch meckern manche. "Gundi hätte das nie gemacht..." so jammern sie. Das ist aber schlichtweg falsch, liebe Freunde. Nebenbei auch vollkommen uninteressant. Die Band und ich haben uns lange drüber unterhalten. Für Liedschreiber, die etwas zu sagen haben, sind die Gelegenheiten, ihre Ansichten einem großen Publikum zu präsentieren, rar gesät und nicht jedes Saatkorn geht letztlich auch auf. Gundermann hätte genauso beim ZDF Fernsehgarten mit der Seilschaft gespielt, wie wir es nun getan haben mit mir als Christian Haase Sänger mit unserem Titel "Hand aufs Herz". Dass die Kameraführung die einer Schlagersendung war, dass ich auf dem Poolsteg stand und die Band hinten auf der Bühne, das sind alles Dinge, die zwar ärgerlich sind, aber absolut hinnehmbar für 1,8 Millionen Zuschauer, die nun zumindest mal von der Seilschaft, von Gundermann an sich und von unserer neuen Platte gehört haben. Wir freuen uns auf jeden Showauftritt im TV und Radio, ob die Kultursender nun eher über die neuesten texanischen Songwriter berichten oder wir für Radio 1 zu alt sind.

Natürlich beginnt nun die Phase, in der auch zunehmend die reißerischen Stimmen aus dem Sumpf des Internets erwachen. Es sind wenige, aber die dafür recht laut. Das dicke Fell dafür muss mir noch wachsen. Umso mehr brauchen wir als Band euren Rückenschluss. Eure Unterstützung ist unser Antrieb. Also freut euch mit uns, dass wir im Fernsehgarten gesungen haben, freut euch mit uns über Platz 9 in der Hitparade des Hessischen Rundfunks, auch wenn das ein Schlagersender ist, und lasst uns live wieder zusammen große Partys feiern.

Ältere Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square