Liederbestenliste Platz 3

Nach der Nominierung für den Preis der Deutschen Schallplattenkritik steht mit Platz 3 in der Liederbestenliste ein neuer Meilenstein für Christian Haase "Salz im Süßen (Die Sizilien-Session)" an. Um ehrlich zu sein, hatte ich gar nicht mehr auf dem Schirm, dass so etwas passieren könnte. Es freut mich um so mehr, dass dieses Album auf diesem Wege eine weitere offizielle Wertschätzung erfährt. Den Titel "Gute Fee" hätte ich persönlich ja nicht dafür ausgewählt, aber ich bin auch nicht böse drüber. Eher sogar überrascht, denn ich halte ihn für die am Wenigsten gelungene Nummer des Albums. Über Geschmack lässt sich bekanntlich streiten. Ganz wunderbar also.


Eine kleine Anekdote am Rand: Die Aufnahmen zu "Salz im Süßen (Die Sizilien-Session)" im Februar machte ich in Personalunion auf meiner Orangenplantage während der Erntezeit. Tagsüber sammelte ich die Früchte vom Baum und verpackte sie in 10kg-Kisten zum Versenden eurer Bestellungen und nach Sonnenuntergang, sobald es kühl wurde, saß ich vorm Ofen bis 2, 3 Uhr in der Nacht und nahm die Songs auf. Gerade bei Gute Fee machte ich einen Generalfehler. Ich vergaß die textliche Auflösung einzusingen.


"Leck mich am Arsch du gute Fee / Dein Zauber kommt zu spät / Weil sich heute nichts mehr dreht / Ach geh zurück zu Peter Pan. / Leck mich am Arsch und schwirre ab / Nimm deinen Goldstaub-Zauberstab/ Und tritt nie wieder an mich ran / Weil ich es ohne dich besser kann."


Das ist der normale Refrain. Der letzte aber hätte sein sollen:



"Leck mich am Arsch du gute Fee / Dein Zauber kommt zu spät / Weil sich heute nichts mehr dreht / Ach geh zurück zu Peter Pan. / Leckt mich am Arsch all ihr Geister / Mal seid ihr gut und mal bescheißt ihr/ Und ich will nicht betrogen sein/ Denn damit bin ich nicht allein. "





Da war wohl zu viel Orangensaft im Spiel. Ich freu mich, wenn diejenigen, die das Album noch nicht haben, von ihrem Recht auf gute Musik Gebrauch machen und es sich erstehen bzw. wenn ihr den Shop besucht und euch das "Gute Fee"- Motiv auf euer Wunsch-Merchandising drucken lasst.


Kommt gut in den Oktober.

Euer Christian Haase



P.S. Orangen der Ernte 2023 könnt ihr HIER BESTELLEN

Ältere Einträge
Archiv
Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square