Auch bei Regen

Ja, das Virus schickt uns vor die Veranstaltungshäuser und das Wetter eigentlich wieder hinein. Bloß gut, dass wir in der sogenannten "Kreativbranche" arbeiten. So fällt uns eben immer wieder auch etwas ein, um dennoch unsere Konzerte spielen zu können. Traurig genug sind sie ja, die Aussichten auf einen normalen Herbst. Versuchen wir also, den Sommer auszuquetschen, so gut es eben geht. Wenngleich man dieser Tage nicht vom Sommer sprechen kann. Ich freue mich auf meine ersten beiden Solo-Konzerte seit Oktober - die Setliste ist geschrieben, die Geschichten ersonnen und die Regenvarianten organisiert.


Tickets für Störmthal gibt es hier: TICKETS


Ältere Einträge