Sommerpause vorbei..on the road again

05.08.2017

Hallo meine Lieben,

bei einer Tasse Kaffee sitze ich im Garten. Abwechselnd den Blick auf der Tastatur und auf der Fliederhecke, deren enthemmte Triebe ich mal wieder schneiden sollte, bevor die Nachbarn sich über deren feindliche Angriffe auf ihre Grundstücke beschweren. Mein Versuch, etwas mediterranes Flair in einen Berliner Vorgarten zu integrieren, sieht nach den Wetterkapriolen der letzten Wochen aus wie ein gescheiterter. Die kleinen Olivenbäume haben viel zu nasse Füße, Orangen- und Zitronenbäume lassen ihre Blätter fallen: Für sie ist eben schon Herbst. Auch den Rasen sollte ich mähen. Unkraut ziehen, Gläser- und Flaschen in den Container bringen, Holz stapeln, Grill sauber machen, Schuppen aufräumen, Komposthaufen wenden und vor allem die vor Wochen geliehene Schubkarre zurück bringen. 

Müsste ich machen, könnte ich machen. Ein Könnte ist das schlechtere Nie, werden mir manche meine eigenen Sprüche entgegen rufen und haben damit Recht. Dennoch gibt es Wichtigeres. Links neben mir auf der Bank schläft mein kleiner Sohn in der grünen IKEA-Wäschewanne; heute ist er schon einen Monat alt; rechts liegt die Gitarre und wartet auf neue Saiten. So bin ich gar nicht böse drüber, dass das für heute geplante und schon im Mai verschobene Konzert in Eisenach wieder nicht statt findet. Der Techniker ist krank und der Veranstalter sieht keine Möglichkeit, so kurzfristig anderweitig eine andere Anlage besorgen zu können. Es tut mir leid für jene, die sich auf den Abend im Prinzenteich gefreut haben und ich kann nur um Entschuldigung bitten!

Wir sehen uns dann im kommenden Jahr in der Kleinkunstbühne Katharinenschule zusammen mit Mario Ferraro.

Und so ist nun MORGEN um 17 Uhr mein ersten Konzert nach der Sommerpause. Im Luthersaal der Stadtkirche Weida. Ich freue mich drauf, wieder vor Publikum singen zu können und kann eines anbieten: Wer am Einlass nachweisen kann, dass er aus Eisenach angereist ist, bekommt die Hälfte des Eintritts erlassen. 

Jetzt muss ich aber mal andere Saiten aufziehen...Ich danke euch für euer Verständnis und für das Lesen dieses Textes. 

Alles Liebe,

euer Christian Haase

Auf Facebook teilen
Auf Twitter teilen
Please reload

Aktuelle Einträge

September 27, 2019

September 12, 2019

August 21, 2019

August 14, 2019

May 25, 2019

February 14, 2019

January 16, 2019

December 4, 2018

Please reload

Archiv
Please reload

Folgen Sie uns!
  • Facebook Basic Square
  • Twitter Basic Square